Autor: Armin Bittner

PT Fehler nach Supportpackage H1 – Lösung

Durch Supportpackage H1 funktionierte die Operation SCOND nicht mehr. Ursache war, dass die lokalen Variablen true (1) und false (0) durch die global verfügbaren Variablen abap_true (X) und abap_false ( ) ersetzt wurden, dies aber nicht in allen Programmteilen angepasst wurde. Mit Hinweis 3118871 wird dies korrigiert.

PT Fehler nach Supportpackage H1

Supportpackage H1 ist ein Synchronisationspackage. Im Synchronisationsteil ist Hinweis 2983830 enthalten. Dieser führt dazu dass die Operation SCOND nicht mehr korrekt funktioniert und deshalb im RPTIME00 Bedingungen falsch ausgewertet werden bzw. Teile des Schemas nicht mehr korrekt angesprungen werden. Hier sollte unbedingt die Korrektur zu dem Hinweis abgewartet werden.