Lohnartenreporter H99CWTR0 erweitern um RTE-Feld

Hat jemand schon mal das RTE-Feld im Lohnartenreporter vermisst? Vielleicht im Zusammenhang mit KUG und der Lohnart /66C?

Das Feld lässt sich sehr leicht ergänzen. Bereits 2014 hat SAP dazu einen Hinweis herausgegeben – 2085137 – H99CWTR0 – enhancement for Rate field. Der Einbau ist sehr einfach. Im Include H99CWTR0_FORMS müssen Sie den Erweiterungsspot CHANGE_DRIVER_CODE suchen.

In diesen Spot fügen Sie dann ganz oben Ihre Erweiterung mit ein. Hierzu klicken Sie auf den Button „Erweitern“ und dann in den Erweiterungsspot.

Über das Menü wählen Sie – „Bearbeiten – Erweiterungsoperationen – Anlegen“. Geben Sie Ihrer Erweiterung einen Namen. Der Code, der einzufügen ist, ist denkbar einfach – sw-rate = ‚X‘.

Aktivieren Sie Ihre Erweiterung und Sie können künftig das RTE bzw. BETPE-Feld ausgeben.

Wenn Sie zusätzlich noch den WPBP-Split ausgeben möchten bzw. verhindern wollen, dass Lohnarten kumuliert ausgegeben werden, so ist das seit Hinweis 2660399 auch möglich. Hier müssen Sie in den Erweiterungsspot SET_SELECTION_SCREEN_PARAM im gleichnamigen Unterprogramm das Coding sw-shwsplit = ‚X‘ implementieren.

close

Wollen Sie ab sofort per Mail über neue Beiträge informiert werden? Dann tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.