PY DE – Wertstellungsdatum Auslandsüberweisung RFFOD__L

Ein Wertstellungsdatum kann bei Auslandsüberweisungen mit dem Report RFFOD__L im Format DTAZV im Feld DTATD-T5 hinterlegt werden. Das ist der Datensatz T (Einzeldatensatz). Um das zu erreichen muss der User-Exit RFFOX001 aktiviert werden (Transaktion CMOD/ SMOD).
Eine Möglichkeit ein passendes Datum zu hinterlegen ist bespielsweise eine Datumsart für Tabelle T549S zu definieren  – ähnlich des Zahltags. In dem Fall könnte dieses Beispielcoding verwendet werden:

*&———————————————————————*
*&  Include           ZXFORU01                                         *
*&———————————————————————*
DATA: DATE(6).
DATA: I_T549S LIKE T549S.
CLEAR DATE.

    SELECT SINGLE * FROM T549S INTO I_T549S
                               WHERE MOLGA = ’01‘
                               AND DATMO = ’01‘
                               AND PERMO = ’01‘
                               AND PABRJ = I_REGUH-LAUFD(4)
                               AND PABRP = I_REGUH-LAUFD+4(2)
                               AND DATID = ‚XX‘.
* XX ist die eigene Datumsart
    IF SY-SUBRC = 0.
      CONCATENATE: I_T549S-PDATE+2(2) I_T549S-PDATE+4(2)
                   I_T549S-PDATE+6(2) INTO DATE.
    ELSE.
      DATE = SPACE.
    ENDIF.

MOVE-CORRESPONDING I_DTAMDET TO E_DTAMDET.
MOVE DATE TO E_DTAMDET-T5.

close

Wollen Sie ab sofort per Mail über neue Beiträge informiert werden? Dann tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.